Schnellzugriff

<< zurück zur zuletzt angesehenen Seite

Weitere Informationen

Die Trainingszeiten >>
Unsere Übungsleiter >>
Wir über uns >>

 

Unsere kleinen brauchen Unterstützung

von Stefan Kistner

Trainerstelle

Die Überschrift sagt ja eigentlich schon alles aus: besonderes unsere kleinen Schwimmerinnen und Schwimmer aus unseren Anfängergruppen brauchen tatkräftige Unterstützung.

Damit wir sie auch weiterhin wie bisher so individuell betreuen können, suchen wir nette Menschen, die gemeinsam mit uns das Training gestalten oder ihre Schwimmerinnen und Schwimmer an dem ein oder anderen Wochenende auf ihren ersten Wettkampf begleiten und dort bei Seite stehen möchten.
 

Was können wir dir bieten?

Wir bieten dir eine sehr lustige, spannende, erfrischende aber hin und wieder auch mal eine etwas nervenaufreibende Arbeit mit wissbegierigen, verspielten, schüchternen, großherzigen Kindern und Jugendlichen, die alle eins gemeinsam haben: Den Spaß und die Freude am Schwimmen.

Besonders unsere Kleinen aus den Anfängergruppen betreuen wir bei ihren Trainingseinheiten meistens immer gemeinsam mit mehreren Trainern. So wirst du dich gerade am Anfang nicht allein gelassen fühlen, kannst sofort jeden unserer Trainer fragen, wenn dir etwas unklar ist. Du bekommst zudem durch regelmäßige Feedbacks - die wir uns auch untereinander geben - schnell ein Gespür für den Trainingsalltag bei uns. Besonders freuen wir uns auch immer über neue Ideen, um das Training für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer so abwechslungsreich und individuell wie möglich zu gestalten.

Nach einer gewissen Zeit sind wir auch gerne bereit, dir durch die Finanzierung von verschiedenen Lehrgängen einen Aufstieg in deiner Trainerkarriere zu ermöglichen. Auch die Kosten für die Ausbildung als Kampfrichter übernehmen wir.

Sollte dir das alles noch nicht ganz ausreichen gibt es als kleines Schmankerl oben drauf eine Vergütung, die bis zu einer Gesamtsumme von 2.400 Euro im Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei sind. Das heißt, dass was du von uns bekommst - in Abhängigkeit zu deiner Qualifikation - ist erst mal komplett dein Verdienst, wo du erst mal nichts von abgeben musst. Einen netten Urlaub kannst du dir so durchaus durch deine Tätigkeit bei uns dazuverdienen.
 

Was erwarten wir von dir im Gegenzug?

Wenn du bei uns den Einstieg geschafft hast und dir die Tätigkeit als Trainer bei uns gefällt erwarten wir eigentlich nur zwei Dinge: Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit.

Pünktlichkeit, weil wir uns auf dich verlassen, dass du deine kleinen nicht im Regen stehen lässt und sie wie versprochen ihre Trainingszeit auch wirklich im Wasser verbringen können ... und Zuverlässigkeit, weil sollte dir einmal etwas dazwischen kommen, dass du dich umgehend darum kümmerst, dass das Training nach Möglichkeit doch stattfinden kann.
 

Wer kann mir noch weitere Informationen geben?

Hast du noch Fragen zu unserem Verein, zu unserem Training oder zu irgendetwas anderem, was mit deiner zukünftigen Tätigkeit als Trainer bei uns zusammenhängt? Dann greife doch direkt zum Telefon und melde dich bei uns.

Birgit Kistner (stellvertretende sportliche Leiterin) 0561 / 38 08 5

 

 
Stand: 15.10.2013 17:40